Home » 2014 » März (Page 2)

Blick der Woche 12/2014

Blick-der-Woche
  Der Blick der Woche ist eine Aktion von Sonnenblümchen. Wer will, kann noch jederzeit einsteigen.     Alles redet vom Frühjahrsputz – ich fange mit der Frühjahrs-Entrümpelung an 🙂 Als erste Aktion habe ich mir die Bücherregale im Arbeitszimmer vorgenommen und mal alle Fachbücher aussortiert, die...
Read More

Update zu „Ein Hörbuch über Crowdfunding finanzieren“

Crowdfans-Logo
Wie in meinem ersten Artikel angekündigt, verfolge ich „Ein Hörbuch durch Crowdfunding finanzieren?“ weiter. Wie sieht es mit dem Projekt von Marcus Bohlander mittlerweile aus? Er hat noch 5 Tage Zeit bis diese erste Phase abgeschlossen ist. Schafft er es bis dahin 100 Unterstützer zu...
Read More

Rezension: „Luna – Abenteuer Singlebörse 2.0“ von Martina Jansen

"Luna - Abenteuer Singlebörse 2.0"
Die fast wahre Autobiografie "Luna – Abenteuer Singlebörse 2.0" ist das Erstlingswerk der Autorin Martina Jansen. Luna ist 50 Jahre alt und Single. Voll Optimismus und ohne irgend welche Kenntnisse meldet sie sich in verschiedenen Singlebörsen an. Das wird für sie zum echten Abenteuer. Sowohl die Technik, als auch die Ausdrucksweise und die beteiligten Männer stellen für sie erhebliche Herausforderungen dar.
Read More

Rezension: „Cézanne gesucht“ von Peter Mayle

Cézanne gesucht
"Cézanne gesucht" ist einer der Krimis, die Peter Mayle geschrieben hat. Natürlich spielt er auch hauptsächlich in der Provence :-) Andre Kelly freut sich über seinen neuesten Auftrag. Er soll eine Fotoreportage über die Villa der Familie Denoyer an der Côte d'Azur machen. Aber als er vor der Villa ankommt, wird er Zeuge wie der unbezahlbare Cézanne der Familie in einem Lieferwagen abtransportiert wird. Andre will dieser merkwürdigen Sache auf den Grund gehen und wird in eine Serie turbulenter Ereignisse verwickelt.
Read More

Rezension: „Die Heimkehr – Teil 1: Einer zu viel“ von Peter Georgas-Frey

Die Heimkehr - Teil 1: Einer zu viel
Der Science-Fiction-Roman "Einer zu viel" ist der erste Teil der SF-Reihe "Die Heimkehr" von Peter Georgas-Frey. Vor 10.000 Jahren ist eine außerirdische Rasse, die Aurumer, unbemerkt auf der Erde notgelandet. Sie haben es seither geschafft, von der Mehrheit der Menschen unbemerkt, in menschlichen Körpern mitten unter uns zu leben. Ihr Endziel ist aber die Heimkehr auf ihren Planeten. Hierzu haben sie die menschliche Technik und Wissenschaft gefördert, um den Menschen zu ermöglichen, die für die Heimkehr der Aurumer erforderlichen Dinge herzustellen. Ein ehemaliger Mitarbeiter der NSA, Winslow Peck, entdeckt als Hacker eine globale Verschwörung. Er ahnt aber nicht, wer seine Gegner sind. Wird es ihm und seinem Mitstreiter, Karl Koch, gelingen diese Verschwörung aufzudecken? Und warum ist die schwangere Dana Anderson plötzlich so interessant? Welche Rolle spielt Isaac Ginter, ein CERN-Physiker?
Read More

Neues Angebot für Autor/innen und Blogger/innen – Aktionen bekannt geben

Neues Angebot
  Seit heute gibt es eine neue Seite in der ABS-Lese-Ecke – Aktionen (siehe Menüleiste oben)!   Hier können Autor/innen und Blogger/innen ihre Aktionen wie Buch-Einführungspreise Lesungen Blogtouren Trailer Blogparaden Challenges … eintragen. Sie werden dann sowohl auf dieser Seite veröffentlicht, als auch im wöchentlich...
Read More

Rezension: „Peris Night – Terakon“ von Eva Maria Klima

Terakon (Peris Night)
Der Fantasy-Roman "Peris night - Terakon" ist der Debütroman der Autorin Eva Maria Klima. Melanie lebt zufrieden als Studentin in Salzburg. Dann lernt sie in einem Nachtclub Michael kennen. Von diesem Moment an passieren merkwürdige Dinge. Melanie hört Gespräche, die es nicht gegeben hat und sieht Dinge, die nicht vorhanden sind. Oder doch? Einerseits verliebt sie sich in Michael, andererseits ist er ihr unheimlich. Nach und nach wird sie immer mehr in die magische Welt hinein gezogen.
Read More

Blick der Woche 11/2014

Blick-der-Woche
  Der „Blick der Woche“ ist eine Aktion von Sonnenblümchen       Da ich es, gerade bei dem schönen Wetter der letzten Tage, leid war zum Lesen von eBooks an den Rechner gefesselt zu sein und außerdem Amazon gerade ein entsprechendes Angebot hatte, bin...
Read More

Rezension: „Freiheit für Anfängerinnen“ von Daniel Oliver Bachmann

Freiheit für Anfängerinnen
"Freiheit für Anfängerinnen" ist der neueste Roman des Autors Daniel Oliver Bachmann. Man sagt es nicht gerne, aber Theo war ein Schwein. Nicht nur, dass er den 50. Geburtstag seiner Ehefrau durch einen plötzlichen Herzinfarkt ruiniert hat – kaum ist er unter der Erde, stehen die Schuldner bei Martha Schlange. Wofür brauchte der auf den ersten Blick so biedere Weinhändler all die Kredite? Wie sich herausstellt, hat Theo seine Ausflüge nach Italien nicht nur genutzt, um edle Tropfen einzukaufen, sondern auch, um diverse Geliebte zu beglücken. 35, um genau zu sein. Und Kinder haben die meisten auch. Das wäre nun der passende Moment für einen kleinen Nervenzusammenbruch –aber Martha beschließt: so nicht! Kurzentschlossen macht sie sich auf den Weg, um jenseits der Alpen nach dem Rechten zu sehen.
Read More

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links