Home » Allgemein » Rückblick auf das 2. Quartal 2014

Rückblick auf das 2. Quartal 2014

Nun ist das Jahr 2014 schon zur Hälfte vorbei. Zeit für einen neuen Quartalsrückblick und einen Vergleich mit dem letzten Quartal.

Die Zahl der Seitenaufrufe ist im Vergleich mit dem ersten Quartal um 90 % gestiegen. Das ist natürlich sehr schön. Die durchschnittliche Besuchsdauer ist nahezu gleich geblieben und liegt bei 2:13. Das kann sicher noch besser werden.

Einige Artikel werden aber offensichtlich sehr intensiv gelesen, z. B.
„Der erste Ausritt“ mit 12:41
Ziele, Pläne, Erwartungen 2014 mit 12:35
Rezension: „Arthur oder wie ich lernte den T-Bird zu fahren“ mit 11:55
Wie beeinflusst Bildung unser Leben? mit 10:38
Interview mit Sabine Wunder mit 9:57

Allerdings hat sich die Absprungrate leicht erhöht, was ich natürlich gar nicht schön finde. Das mag aber auch daran liegen, dass mehr Besucher über Suchmaschinen kommen. Mittlerweile generieren Suchmaschinen ca. 1/3 des Traffics. Recht viele Besucher finden über Facebook, einige über Google+, der Rest über Seitenlinks den Weg in die ABS-Lese-Ecke. Davon gibt es – laut Alexa – mittlerweile 222. Vielen Dank an alle, die einen Link auf die ABS-Lese-Ecke gesetzt haben.

Der Alexa-Rang der ABS-Lese-Ecke steht international bei 176.849 und national bei 7.569. Im vorigen Quartal lag er bei 196.679 und national 9.888. Das ist doch gar nicht so schlecht. Einen Google-Rank gibt es aber immer noch nicht.

Die beliebtesten Artikel im abgelaufenen Quartal waren:
Blogparade „Taschenbuch oder eBook – was liest du lieber?“
Dieser Artikel lag schon im ersten Quartal auf Platz 2 der Rangliste der beliebtesten Beiträge
Rezension: „Der Sommer der Blaubeeren“ von Mary Simes
Interview mit dem Autor Jando
Rezension: „Provenzalische Verwicklungen“ von Sophie Bonnet
Interview mit der Autorin Carla Berling

Für das nächste Quartal habe ich mir vorgenommen die Besucherzahlen weiter zu steigern, die Verweildauer zu erhöhen und die Absprungrate zu verringern.

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-) Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen. Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf. mail@abs-textandmore.com

11 thoughts on “Rückblick auf das 2. Quartal 2014

  1. Kleckerlabor sagt:

    Ich gratuliere zu deine Zahlen, was ganz viele nicht wisssen ist das Stumble Upon der Traffic Maschine schlecht hin, solltest du vielleicht mal für ABC Leseecke antesten 🙂

    1. Hallo Patries,
      Stumble Upon sagt mir erst mal gar nichts. Da werde ich mich wohl mal schlau machen müssen 🙂 Danke für den Tipp.
      Viele Grüße
      Ann-Bettina

      1. Kleckerlabor sagt:

        Stumble Upon ist einen Social Bookmarking Dienst aus dem Stall von Google 🙂

  2. Hans sagt:

    Hallo Ann-Bettina,
    das sind ja alles in allem erfreuliche Zahlen. Wünsche Dir, dass es immer und stetig bergauf geht.
    Das das Thema Taschenbuch oder eBook weit vorne liegt, wundert mich nicht.
    Wie gesagt, weiterhin immer ganz viel Erfolg und viele interessierte Besucher.
    Herzlicher Gruß Hans

    1. Hallo Hans,
      vielen Dank für deine guten Wünsche. Die Blogparade „Taschenbuch oder eBook“ ist wirklich toll gelaufen. War aber auch ein spannendes Thema. Bisher entwickelt sich die ABS-Lese-Ecke wirklich gut. Könnte zwar immer alles noch ein bisschen besser sein :-), aber eigentlich habe ich keinen Grund zur Unzufriedenheit. Schauen wir mal wie es weiter geht:-)
      Viele Grüße
      Ann-Bettina

      1. Hans sagt:

        Hallo Ann-Bettina,

        immer noch ein bisschen besser werden ist ein nachvollziehbarer Wunsch, und gut ist er auch. Das hält einen motiviert. Also mich zumindest. Du machst das gut.

        HG Hans

  3. Alex L sagt:

    Hi Ann-Bettina,
    schöne Zahlen hast du da einem Artikel verpackt. Weiter so!! Ich weiss gar nicht wie es bei mir aussieht. 10 Minuten beim Artikellesen bei den meist gelesenen Artikeln sind sehr toll 🙂

    Also kann man das Ganze vll. steigern, wenn es sich ergeben sollte.

    1. Hallo Alex,
      vielen Dank. Ja, ich muss mal analysieren, was diese Artikel von den anderen unterscheidet. Vielleicht kann ich die Verweildauer dann insgesamt erhöhen.
      Viele Grüße
      Ann-Bettina

      1. Alex L sagt:

        Hi nochmals,
        ja, vielleicht klappt es ja, probieren kann man es ja 🙂

  4. Thomas sagt:

    Hallöchen!

    Na, das sind aber auch sehr schöne Werte und eine tolle Entwicklung Deines Blogs. Ich drücke feste die Daumen, dass das so weiter geht!

    LG Thomas

    1. Hallo Thomas,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar und die guten Wünsche. Schauen wir mal wie sich das Ganze weiterentwickelt 🙂
      Viele Grüße
      Ann-Bettina

Comments are closed.

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)