Home » Rezensionen » Rezension: „Die Idylle trügt“ von Jürgen Ehlers

Idylle-trügt

Titel: Die Idylle trügt
Autor: Jürgen Ehlers
Kurzkrimi-Sammlung, TB 272 Seiten, auch als eBook erhältlich

Der Autor: Jürgen Ehlers lebt in der Nähe von Hamburg. Der studierte Geograf schreibt seit Jahren hauptsächlich Kriminalromane und Krimi-Kurzgeschichten. Für eine seiner Geschichten hat er den Friedrich-Glauser-Preis gewonnen. Ein Interview mit dem Autor könnt ihr hier lesen.

Das Buch: 19 höchst unterschiedliche kriminalistische Kurzgeschichten sind hier versammelt. Manche sind komisch, einige skurril, andere todernst.

Die wenigsten der 19 Geschichten würde ich als klassische Kurzkrimis bezeichnen. Sie sind ungewöhnliche Geschichten mit einem kriminalistischen Hintergrund. Daher finde ich die Bezeichnung „Kurzkrimis“ auf dem Cover etwas irreführend.

Die Geschichten sind sehr flüssig zu lesen und zum größten Teil ausgesprochen unterhaltsam. Dass einem bei so einer Sammlung nicht alle Geschichten gleich gut gefallen, ist normal.

Leider merkt man einigen Geschichten – nicht allen – an, dass nicht nur auf ein Lektorat, sondern wohl auch auf kritische Testleser verzichtet wurde. So wechselt in einer Geschichte eine Person ständig den Namen, in einer anderen stimmt die Zeitenfolge nicht.

Update 20.7.17: Der Autor hat mir versichert, dass er die gefundenen Fehler korrigiert hat.

Wer echte Krimis sucht, dem rate ich von diesem Buch ab. Ihm würde die Spannung fehlen. Wer allerdings unterhaltsame Geschichten mag und bereit ist, über handwerkliche Mängel hinwegzusehen, dem kann ich „Die Idylle trügt“ durchaus als heitere Lektüre empfehlen.

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-) Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen. Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links