Home » Posts tagged "All-Age-Buch"

Rezension: »Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz« von Ralf Isau

geheime-bibliothek
Der Autor: Ralf Isau wurde in Berlin geboren und lebt heute in Stuttgart. Nach dem Abitur lernte er EDV-Kaufmann und arbeitete auch jahrelang in diesem Beruf. Zum Schreiben kam er durch seine Tochter. Für sie wollte er ein Buch schreiben. Mittlerweile lebt Ralf Isau vom Schreiben. Er hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher sowie Fantasy-Werke veröffentlicht. Das Buch: »Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz« ist sozusagen ein Prequel zur »Unendlichen Geschichte« von Michael Ende. Der Roman erzählt, wie der Bibliothekar Karl Konrad Koriander an das kupferne Buch mit der »Unendlichen Geschichte« kam.
Read More

Rezension: »Mondzauber Part 1: Verwandlung« von Mari März

mondzauber1-cover
Titel: Mondzauber Part 1: Verwandlung Autorin: Mari März Broschiert, 337 Seiten, auch als eBook erhältlich Die Autorin: Mari März wurde im damaligen Ostteil der Stadt Berlin geboren. Da man sie aus politischen Gründen nicht zum Abitur zuließ, wurde sie Sekretärin. Diesen Beruf hat sie 23...
Read More

Interview mit dem Autor Andreas Wisst

Andrea-wisst
Mein heutiger Interview-Gast hat in seinem Debütroman mehrere Genres vereint. Guten Tag Andreas Wisst. Dein Roman »Leas Erbe – Sterne Blut« stellt eine Mischung mehrerer Genres dar. Erzähl uns doch etwas darüber. Durch meine Frau habe ich Grenoble – Leas Heimat – kennengelernt. Zusammen mit...
Read More

Rezension: „Traumflieger – Lena schreibt Briefe an Gott“

traumflieger
Der Autor: Jando lebt in der Nähe der Nordseeküste, wo er seine Erzählungen für Groß und Klein erschafft. Sein 2012 erschienenes modernes Märchen »Sternenreiter: Kleine Sterne leuchten ewig« wurde bisher 25.000 Mal verkauft. Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2014 wurde Jando für den »Virenschleuderpreis nominiert und stand auf der Shortlist der »Herzensbotschaften des Jahres«. Jando engagiert sich ehrenamtlich für eine Kinderhilfsorganisation und unterstützt eine Robben-Kampagne. »Traumflieger - Lena schreibt Briefe an Gott« ist im Mai 2015 erschienen. - Das Buch: Lena und Lasse sind dicke Freunde. Doch Lasse wird immer trauriger und dem Mann im Mond bricht es das Herz. Der Himmel verfinstert sich. Lena hofft auf die Hilfe von Superhelden. Von der Taube Anastasia erfährt sie aber, dass sie und Lasse auserkoren sind, dem Mann im Mond zu helfen. Mit Lenas Hund Benny Buxbeutel und dem Schmusewal Schnorchi erleben die beiden Kinder spannende Abenteuer. Sie erleben, dass im Leben alles möglich ist, wen sie der Stimme ihres Herzens folgen.
Read More

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links