Home » Aktionen

Du bist Autor/in oder Blogger/in und planst eine Aktion, Z. B.
verbilligter Verkauf deines Buches für einen bestimmten Zeitraum, eine Blogtour, Lesungen, eine Blogparade, eine Challenge oder ….
dann lass es uns wissen!

Schicke die Information über deine Aktion an info@abs-textandmore.de mit dem Betreff „Aktion“.

Hier findest du außerdem Informationen zu Schreibwettbewerben und Ausschreibungen.  Vielleicht ist ja etwas Passendes für dich dabei.

Wenn du selber einen Schreibwettbewerb planst, lass es uns gerne wissen.

Schicke die Information über deinen Schreibwettbewerb an info@abs-textandmore.de mit dem Betreff „Aktion“.

Die hier veröffentlichten Aktionen aller Art werden dann auch in dem wöchentlich erscheinenden Newsletter bekannt gegeben.
Den Newsletter kannst du in der Sidebar bestellen.

Aktionen

 

Gewinnspiele:

 

kostenlose eBooks:

Bei Qindie gibt es ein Brett, auf dem ständig kostenlose eBooks angeboten werden:
http://www.qindie.de/buecherregal/kostenlose-ebooks/

Verbilligte eBooks:

 

Kostenlos Kurzgeschichten lesen:

FRANÇOIS LOEB
Lust auf Kurzgeschichten?
Erhalten Sie jeden Freitag die neusten Kurzgeschichten von François Loeb kostenlos per Mail.
«Ich freue mich meine Ge­dank­en und As­so­zi­at­io­nen durch wö­ch­ent­liche Kurz­ge­schi­chten mit Ihnen tei­len zu
dü­rf­en!»- FRANÇOIS LOEB

Jetzt anmelden!

Literaturwettbewerbe:

NXT TXT: Award für junge Autor*innen der EMR, die zwischen 15 und 25 Jahren alt sind
Einsendeschluss: 31. Dezember 2018

Autorinnen und Autoren müssen ihren Wohnsitz in der Euregio Maas-Rhein haben (d.h. in der Städteregion Aachen und den Kreisen Düren, Heinsberg oder Euskirchen) und einen selbstverfassten und unveröffentlichten Prosatext in deutscher, niederländischer oder französischer Sprache mit einer Länge von max. 2.500 Wörtern einreichen. Dotierung: je Sprache 3 PreisträgerInnen;
Platz 1: Laptop, Platz 2: 100 Euro, Platz 3: 50 Euro.
Weitere Informationen: https://www.euregio-lit.eu/de/projekte/nxt-txt-award-fuer-junge-autoren-der-euregio-maas-rhein

 

Servus Krimiwettbewerb
Einsendeschluss: 7. Januar 2019
Unveröffentlichte Krimi-Kurzgeschichten mit Alpenbezug;
Dotierung: Krimi-Dinner »und viele weitere Preise«;
Weitere Informationen: https://www.servus.com/de/krimiwettbewerb/

 

2. Tambach-Dietharzer Wunderwasser-Krimipreis 2019

Einsendeschluss: 1.03.2019

Erwartet werden Kurzkrimis, die das „Tambacher Liebespaar“, einen sensationellen Ursaurierfund am Bromacker bei Tambach-Dietharz im weitesten Sinn aufgreifen – ob mit makaberer Mystik, veritablem Verbrechen oder satirisch gefärbten Schandtaten. Eine Rolle spielen kann Pittsburgh in den USA oder die Verbindung von Tambach und Dietharz 1919 zu einer neuen Gemeinschaft: Tambach-Dietharz.
Die Kurzkrimis dürfen zehn Normseiten nicht überschreiten. Teilnehmen können alle Autor*innen ab 18 Jahre.

Preise: Der erste Preis ist mit 1.000 Euro dotiert.
Der zweite und dritte Preis werden jeweils mit 250 Euro belohnt.

Eingesandt werden die Manuskripte an:

Stadt Tambach-Dietharz

99897 Tambach-Dietharz
Burgstallstraße 31a

Kennwort: Wunderwasserpreis 2019

Weitere Informationen: https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/2-tambach-dietharzer-wunderwasser-krimipreis-2019

 

SCIVIAS – Katholischer Literaturpreis des Bistums Limburg

Einsendeschluss: 31.03.2019

Preise: 3 000.00 EUR für den Gewinner 
+ Förderpreis mit einer Dotierung von € 1.000

Thema: Was ist der Mensch?

erhält seine Brisanz nicht allein vor dem Hintergrund eines sich mehr und mehr verändern­den Gesellschaftsgefüges, der schwindenden Balance von individuellen Ansprüchen versus gesuchten Gruppenzugehörigkeiten, sondern nicht zuletzt auch angesichts der rasanten Entwicklung künstlicher Intelligenz.
Begriffe wie Trans- und Posthumanismus spiegeln nur die veränderte Positionierung von Mensch zur Welt und stoßen Gedanken zu einem notwendigen verantwortungsvollen Perspektivwechsel auf das Menschsein an.

Gefordert ist ein in sich geschlossener belletristischer, bislang nicht veröffent­lichter Text von max. 10 Seiten à 2.500 – 3.000 Zeichen (incl. Leerzeichen)

Zudem eine Kurzvita (mit Verzeichnis der Veröffentlichungen)

Eingereichte Manuskripte werden nicht zurückgesandt;

Die Manuskripte senden Sie bitte unter dem Stichwort SCIVIAS – Was ist der Mensch? 

via Mail als Textdatei im rtf-, doc- oder docx-Format an die „

Katholische Akademie Rabanus Maurus“ zu Händen von Frau Maria Stromereder m.stromereder@bistumlimburg.de

 

Dauerausschreibung: La Dolce Vita

Gesucht werden Liebesgeschichten, die in Italien spielen
Die Geschichten sollten zwischen 100.000 – 300.000 Zeichen umfassen.
Weitere Informationen auf der Webseite des Mondschein-Corona-Verlags

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-) Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen. Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)