Home » Allgemein » Blogparaden » Blogparade „Dein Buchschatz“

Blogparade-Buch-Schatz

Arne hat auf seinem Blog zu einer Blogparade aufgerufen, die so gut zur ABS-Lese-Ecke passt, dass ich einfach mitmachen muss. Die Blogparade läuft noch bis zum 20. April.

Er möchte unsere Bücherschätze kennenlernen. Ich habe davon direkt zwei: ein ganz altes Buch und ein ganz Neues 🙂 Beide werde ich euch hier vorstellen.

Fangen wir mal mit dem Alten an.

 

Goethes Werke
Goethes Werke
Innenansicht Goethes Werke
Illustration Goethes Wekre

 

Es handelt sich um eine illustrierte Gesamtausgabe von Goethes Werken in zwei Bänden.Sie muss irgendwann zwischen den Weltkriegen erschienen sein. Genau weiß ich es nicht. Erstaunlicherweise gibt es dazu keinen Hinweis in den Büchern.
In diesen beiden Bänden sind sowohl Gedichte als auch Romane veröffentlicht.
Dieses Buch war ein Geschenk meiner Großmutter. Es hatte ursprünglich ihrem früh verstorbenen Sohn gehört. Da sie wusste, dass ich gerne lese …
So sind diese beiden Bücher gleich in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes. Sie haben für mich einen Erinnerungswert und sind auch sehr schön gestaltet.

Und nun das Neue

 

Buchcover
Meisterwerke-Illustration
Meisterwerke-Seite

Das ist der signierte Kurzgeschichtenroman »Werke eines großen Meisters« von Bernd B. Badura.
Es ist ein ungewöhnlicher Fantasy-Roman, der sich aus vielen, zusammengehörenden Einzelgeschichten zusammensetzt – Märchen für Erwachsene.
Dieses Buch hat mir der Autor voriges Jahr als Rezensionsexemplar geschickt.
Das Besondere an diesem Buch ist neben seinem Inhalt, seine Ausstattung. Es ist nicht nur mit einigen Zeichnungen illustriert, sondern und die Kapitelüberschriften sind grafisch gestaltet und die Absatzanfänge mit kunstvoll gestalteten Anfangsbuchstaben verziert. Einfach sehr schön und liebevoll gemacht.

Ihr seht – ich habe ein echtes Faible für schön gemachte Bücher 🙂

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-) Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen. Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf. mail@abs-textandmore.com

7 thoughts on “Blogparade „Dein Buchschatz“

  1. Sabienes sagt:

    Die gesammelten Werke von Goethe sind natürlich der Hammer. Ich finde Bücher, die 1 oder 2 Weltkriege überstanden haben, immer sehr bemerkenswert.
    Bei deinem neuzeitlichen Buch dachte ich, als ich das Cover gesehen habe, erstmal an den Zeichner Paul Kidby, der so viele Scheibenwelt-Bücher illustriert hat. Mit anderen Worten: Das Cover gefällt mir! 😉
    LG
    Sabiene

    1. Hallo Sabienes,
      die beiden Bücher haben, obwohl ihr Erscheinungsdatum wahrscheinlich ca. 100 Jahre auseinander liegt, eines gemeinsam: Sie sind sehr schön, mit viel Liebe zum Detail gestaltet worden. So etwas ist heute leider selten geworden.
      LG
      Ann-Bettina

  2. Hans sagt:

    Hallo Ann-Bettina,
    beneidenswert, dass Du solche Schätze hast. Bei mir sind im Laufe des Lebens und mancher Umzüge sozusagen alle auf der Strecke geblieben. Heute nachkaufen, wäre nicht das selbe. Hab noch ein „wichtiges“ Buch. Ein Kochbuch einer Urgroßmutter. Aktuell lese ich kaum Bücher. Oder per reader.
    LG Hans

    1. Hallo Hans,
      das ist ja echt schade. Aber es heißt ja immer: Zweimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt. Da scheint ja wohl etwas dran zu sein.
      Viele Grüße
      Ann-Bettina

  3. Hallo Ann-Bettina,
    die Blogparade habe ich auch gesehen, konnte mich aber nicht entscheiden bei meinen Büchern. So originelle und ideelle Bücher wie Du habe ich auch nicht, sind meistens Taschenbücher.
    Ein Geschenk der Großmutter ist natürlich ein ganz besonderes Buch.
    Manche Bücher sind künstlerisch wirklich schön gestaltet, findet man heute aber leider eher selten.
    Viele Grüße
    Claudia

    1. Hallo Claudia,
      leider werden Bücher heute oft sehr nachlässig hergestellt. Ein wirklich schön gestaltetes Buch wird zur Seltenheit. Schade. Aber bei den Massen von Büchern, die heute veröffentlicht werden, geht das wahrscheinlich nicht anders.
      LG
      Ann-Bettina

Comments are closed.

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)