Home » Archive by category "Rezensionen"

Rezension: „Nebeltanz“ von Carola S. Ossig

Nebeltanz
Die Autorin: Carola S. Ossig lebt mit ihrem Mann in Hessen. Sie wurde in Offenbach geboren und arbeitete jahrelang im kaufmännischen Bereich. Seit 2016 konzentriert sie sich ganz auf das Schreiben. Bisher sind von ihr die Kurzgeschichtensammlung „Besondere Tage wie diese“ und der Liebesroman „36, attraktiv, sucht“ erschienen. Sie ist Mitglied in der Autorenvereinigung „Mörderische Schwestern“. „Nebeltanz“ ist ihr erster Krimi. Das Buch: In Frankfurt am Main treibt im Nebel ein Serienkiller sein Unwesen. Seine Opfer sind pädophile Männer. Jeder neue Mord wird der Hauptkommissarin Jessica Steinfels durch einen Brief angekündigt. Erst als sie die Gemeinsamkeiten der Opfer entdeckt, hat sie eine erste Spur. Hartnäckig sucht sie weiter, bis sie sich wünscht, diese Spur nie entdeckt zu haben.
Read More

Rezension: „Islam in der Krise“ von Michael Blum

islam-in-krise
Titel: Islam in der Krise – eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug Autor: Michael Blum Sachbuch, Hardcover, 180 Seiten, auch als eBook erhältlich, Patmos Verlag Der Autor: Dr. Michael Blume hat Religions- und Politikwissenschaften studiert. Seine Doktorarbeit schrieb er über Religion & Hirnforschung. Sein...
Read More

Rezension: „Der dritte Zwilling“ von Ken Follett

der-dritte-zwilling160
Der Autor: Ken Follett wurde 1949 in England geboren. Er studierte Philosophie und arbeitete als Reporter und Verlagsangestellter. Seine Karriere als Schriftstellerbegann er nach Feierabend. 1978 gelang ihm mit „Die Nadel“, einem Spionage-Thriller, der Durchbruch. Seitdem schreibt er hauptberuflich. Mittlerweile hat Follett mehr als 30 Bücher veröffentlicht, die teilweise auch verfilmt wurden. Das Buch: Die junge ehrgeizige Psychologieprofessorin Dr. Jeannie Ferrami lernt im Rahmen ihres Zwillings-Forschungsprojekts zwei Männer kennen, die sich in allem vollkommen gleichen, aber getrennt aufgewachsen sind. Der eine sitzt als Mörder im Gefängnis, der andere ist ein Jurastudent. Dieser wird eines grausamen Verbrechens beschuldigt und auch eindeutig identifiziert. Er aber schwört, dass er unschuldig ist. Kann es einen dritten Zwilling geben?
Read More

Rezension: „Das letzte Geleit“ von Christiane Fux

das-letzte-geleit
Die Autorin: Christiane Fux wurde in Hamburg geboren, ist dort aufgewachsen und hat Germanistik mit den Schwerpunkten Journalistik und Psychologie studiert. Heute lebt sie seit ca. 20 Jahren in München und schreibt als Medizinredakteurin für das Portal NetDoktor. Außerdem entwickelt sie Krimispiele der Reihe „Mörderische Dinnerparty“. Das Buch: „Das letzte Geleit“ ist der erste Band mit dem Bestatter Theo Matthies. Der ehemalige Arzt Theo Matthies entdeckt bei der Leiche der alten Anna einen merkwürdigen Einstich. Da die Polizei den Fall schnell zu den Akten legt, ermittelt er selber. Dabei kommt er einem Verbrechen auf die Spur, das seinen Ursprung weit in der Vergangenheit hat, und findet einen Mörder, der angeblich schon seit Jahrzehnten tot ist.
Read More

Rezension: „Grandhotel Angst“ von Emma Garnier

grand-hotel-angst
Titel: Grandhotel Angst Autorin: Emma Garnier Roman, broschiert, 314 Seiten, auch als eBook erhältlich, Penguin Verlag Die Autorin: Emma Garnier ist das Pseudonym einer deutschen Krimiautorin. Das verlassene Hotel Angst in Bordighera an der ligurischen Küste hat die Autorin während eines Urlaubs in Italien zu...
Read More

Rezension: Willkommen bei den Friedlaenders

willkommen bei den Friedlaenders
Titel: Willkommen bei den Friedlaenders – Meine Familie, ein Flüchtling und kein Plan Autorin: Adrienne Friedlaender Sachbuch, TB 218 Seiten, auch als eBook erhältlich, blanvalet Verlag Die Autorin: Adrienne Friedlaender schreibt seit mehr als 10 Jahren als freie Journalistin für Zeitungen, Magazine und Online-Medien. Sie...
Read More

Rezension: „Leuchte“ von Tanja Bruske

Leuchte
Titel: Leuchte, Kinzigtal Trilogie – Band I Autorin: Tanja Bruske Historischer Mystery-Krimi, TB, 275 Seiten, auch als eBook erhältlich, mainbook Verlag Die Autorin: Tanja Bruske ist Redakteurin bei der Gelnhäuser Neuen Zeitung. Sie hat Germanistik, Theater-, Film- und Medienwissenschaften studiert. Aufgewachsen ist sie Marköbel in...
Read More

Rezension: „Das Mädchen im Eis“ von Robert Bryndza

mädchen-im-eis
Der Autor: Robert Bryndza wurde in England geboren. Nach Aufenthalten in den USA und Kanada lebt er heute in der Slowakei. Er hat eine Ausbildung als Schauspieler, arbeitet heute aber hauptberuflich als Autor. Das Buch: „Das Mädchen im Eis“ ist der erste Band einer Krimi-Serie um Detective Erika Foster. Diese Serie spielt in Großbritannien. Acht Monate nach ihrem katastrophalen letzten Einsatz, bei dem ihr Mann ums Leben kam, tritt Erika Foster den Dienst wieder an. Bei ihrem ersten Fall wird die Tochter einer einflussreichen Londoner Familie umgebracht. Bei der Suche nach dem Täter gerät Erika Foster selber in das Visier des Mörders.
Read More

Rezension: „Wer früher küsst, ist länger verliebt“ von Susan Mallery

wer-früher-küsst
Die Autorin: Susan Mallory ist eine amerikanische Bestsellerautorin. Sie lebt mit Mann und Hund in Seattle. Die Autorin ist auf Liebesromane spezialisiert. Das Buch: „Wer früher küsst, ist länger verliebt“ ist der ein Band der Reihe um die Kleinstadt Fool’s Gold. Vor 10 Jahren waren Maya und Del ein Paar. Dann hat Maya mit ihm Schluss gemacht, aus Angst, dass er dies tun könnte. Damals erschien ihr das logisch, heute bereut sie es. Jetzt ist sie in die Kleinstadt Fool’s Gold zurückgekehrt. Ausgerechnet mit Del soll sie nun einen Werbefilm für die Stadt drehen.
Read More

Rezension: „S is for Space“ von Ray Bradbury

s-for-space
Der Autor: Ray Bradbury (1920 - 2012) wurde 1948 mit den „Mars-Chroniken“ und 1953 mit „Fahrenheit 451“ berühmt. Neben zahlreichen anderen Preisen und Awards erhielt er den „Grand Master Award“ der SFWA (Science Fiction & Fantasy Writers of America). Er arbeitete auch als Drehbuchautor z. B. bei „Moby Dick“ und „Twilight Zone“. Das Buch: „S is for Space“ ist eine von Ray Bradbury 1966 selber zusammengestellte Sammlung von Kurzgeschichten, hauptsächlich aus dem SF-Bereich.
Read More

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links