Home » Rezensionen » Rezension: „Rowan – Bewährung als Magier“ von Aileen O‘ Grian“

Cover des Fantasy-Romans

Titel: Rowan – Bewährung als Magier
Autorin: Aileen O’Grian
Fantasy-Roman, TB, 219 Seiten, auch als e-Book erhältlich

Die Autorin: Aus Spaß am Fantasieren schreibt Aileen O’Grian seit Jahren Fantasy, Märchen und Science-Fiction. Ihre Geschichten wurden in mehreren Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht.

Das Buch: „Rowan – Bewährung als Magier“ ist der fünfte und letzte Band um den Magier-Schüler Rowan. Er ist endlich im Sumpfland bei dem berühmten Magiermeister Zwandir, einem Freund seines Großvaters angekommen. Dort soll er seine Ausbildung als Magier vollenden. Aber auch in diesem unwegsamen Land ist Rowan nicht vor seinen Feinden sicher. Die Echsenkrieger und die Nordmänner greifen die Menschen wieder an. Während es den magisch begabten Sumpfländern gelingt, den Angriff abzuwehren, droht Rowans Heimat die Vernichtung.

„Rowan – Bewährung als Magier“ ist ein spannender Fantasy-Roman, dessen Protagonist der Magier-Lehrling Rowan ist. Ich habe die früheren Bände der Rowan-Reihe nicht gelesen, bin aber trotzdem schnell und mühelos in die Geschichte hinein gekommen. Die Roman-Reihe handelt von Magiern, Heilern, Hexen, Elfen und fremdartigen Wesen, die die bekannte Welt erobern wollen.

Rowan ist der Enkel des obersten Magiers Bunduar des Magierlandes. Er wurde schon als Kind in andere Länder geschickt, um seine Künste als Magier, Heiler und Kämpfer zu vervollkommnen. Dabei hatte es zahlreiche Probleme gegeben und Rowan musste viele Abenteuer in verschiedenen Ländern bestehen. Diese sind die Inhalte der vorhergehenden Bände.

In diesem Band ist Rowan nun endlich bei dem Magier Zwandir im Sumpfland angekommen, zu dem ihn sein Großvater eigentlich hatte schicken wollen. Kurz nachdem Rowan ankommt, wird das Sumpfland von den Nordmännern und den Echsenkriegern angegriffen. Rowan hilft bei der Verteidigung des Landes.

Im Lauf der Geschichte entwickelt Rowan sich von einem recht talentierten Magier zu einem Meister-Magier. Auch wenn in der Rowan-Reihe ständig Kämpfe stattfinde, geht es doch mindestens genau so viel um geistige Leistungen und Geschick als um wildes Kampfgetümmel.

Die Geschichte liest sich gut und nimmt die Leser*innen schnell gefangen. Mir hat das Buch einige angenehme Lesestunden beschert. Daher kann ich „Rowan – Bewährung als Magier“ allen Fantasy-Freunden empfehlen.

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-) Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen. Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

Du findest mich auch bei:

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)