Home » Allgemein » Blogparaden » Mein Beitrag zur Blogparade „Was hältst du von Buch-Trailern?“

Filmklappe

Noch bis zum 31.1.2015 läuft diese Blogparade hier in der ABS-Lese-Ecke. Ihr habt also noch reichlich Zeit mitzumachen 🙂
Dazu schreibst du einen Beitrag zur Blogparade, veröffentlichst ihn auf deinem Blog und verlinkst ihn zur Blogparadenseite. Dabei kannst du dich an den Fragen orientieren, musst es aber nicht. Anschließend solltest du sicherheitshalber in den Kommentaren auf dieser Seite den Link zu deinem Beitrag angeben. Das Pingback funktioniert nicht immer.

Die Fragen zur Blogparade:

Schaust du dir regelmäßig Buch-Trailer an?
Wenn du von einem neuen Buch hörst, schaust du dann, ob es einen Trailer dazu gibt?
Beeinflussen Buch-Trailer deine Kaufentscheidung?
Was erwartest du von einem guten Buch-Trailer?
Hast du einen Favoriten unter den Buch-Trailern?

Einige Beiträge gibt es ja schon. Da möchte ich nicht zurückstehen 🙂 Hier kommt jetzt also mein Beitrag.

Schaust du dir regelmäßig Buch-Trailer an?
Da ich oft von Autoren, deren Bücher ich rezensiere oder die ich interviewe, darauf hingewiesen werde, dass es auch einen Trailer zum Buch gibt, sehe ich mir relativ häufig Buch-Trailer an.

Wenn du von einem neuen Buch hörst, schaust du dann, ob es einen Trailer dazu gibt?
Normalerweise suche ich nicht nach Trailern.

Beeinflussen Buch-Trailer deine Kaufentscheidung?
Nein, das ist bisher jedenfalls noch nicht vorgekommen. Ich orientiere mich erst mal am Klappentext und dann an der Leseprobe. Auch Empfehlungen von anderen oder Rezensionen haben mich schon zum Buchkauf verführt.

Was erwartest du von einem guten Buch-Trailer?
Ein guter Buch-Trailer sollte auf jeden Fall mehr bieten als nur den Klappentext als Schrifttafeln eingeblendet. Er soll mich neugierig auf das Buch machen. Da ich den Klappentext aber wahrscheinlich vorher schon gelesen habe, muss der Autor sich hier schon ein bisschen mehr einfallen lassen.

Hast du einen Favoriten unter den Buch-Trailern?
Ich habe direkt zwei Favoriten, die vollkommen verschieden sind. Aber bei beiden hat sich der Autor buw. die Autorin wirklich etwas einfallen lassen. Das Thema des Buches wird vorgestellt, aber eben nicht nur der Klappentext recycelt.

Der Trailer zu Josh & Emma:

Der Trailer zu Werke eines großen Meisters:

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-)
Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen.
Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

One Reply to “Mein Beitrag zur Blogparade „Was hältst du von Buch-Trailern?“”

Comments are closed.

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links