Home » Posts tagged "Fantasy" (Page 6)

Interview mit der Autorin Michelle Raven

Michelle Raven
Heute darf ich Michelle Raven zum Interview in der ABS-Lese-Ecke begrüßen. Sie hat schon eine stattliche Zahl von Büchern veröffentlicht, hauptsächlich Romantic Thriller. Ihr neuster Roman ist „Ohne Gnade“, der erste Band einer neuen Serie „Crossroads“. Guten Tag, Michelle Raven. Hallo, ich freue mich, hier...
Read More

Rezension: Marado von Eva Maria Klima

Marado - Peris Nights II
Die Autorin: Eva Maria Klima studierte Informatik. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes begann sie zu schreiben. „Marado“ ist der zweite Band ihrer Fantasy-Reihe „Peris Nights“. - Das Buch: Melanie glaubt, dass ihrem Glück mit Michael nichts mehr im Wege steht. Nur sein gelegentlich seltsames Verhalten stört sie. Doch dann kommt alles anders und Melanie verliert die Kontrolle über ihr Leben.
Read More

Interview mit der Autorin Jutta Ahrens

Jutta-Ahrens
Heute kann ich Jutta Ahrens zum Interview hier in der ABS-Lese-Ecke begrüßen. Jutta Ahrens schreibt historische und Fantasy-Romane. Guten Tag, Jutta Ahrens. Du hast gerade deine Reihe historischer Romane „Die Söhne der Spartanerin“ neu aufgelegt. Kannst du uns kurz erzählen, um was es in dieser...
Read More

Rezension: „Die Legenden von Tamath – Jenseits der schwarzen Berge“

Jenseits der Schwarzen Berge
Der Autor: Georg Sandhoff studierte Germanistik mit dem Schwerpunkt Literaturwissenschaften. Er arbeitet als Journalist, Autor und Lektor. „Jenseits der schwarzen Berge“ ist sein erster Roman. - Das Buch: Prinzessin Anaria von Tonolorn möchte unbedingt wissen, wie das Land aussieht, das jenseits der Berge liegt und warum keiner der Reisenden, die die Berge überqueren, zurückkommt. Sie macht sich zu einer Entdeckungsreise auf. Doch der Schrecken, der in den Bergen lauert, bringt sie fast um. Verletzt gelangt sie in das Dorf der Ucca. Dort findet sie Gefährten für den Kampf gegen dieses Monster.
Read More

Rezension: „Incognita“ von Boris von Smercek

Incognita
Der Autor: Boris von Smercek lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Er hat Betriebswirtschaftslehre studiert und bei einer Bank als Ausbilder, Personalentwickler und Projektmanager gearbeitet. 1998 erschien sein erstes Buch. Seither hat er mehrere Bücher veröffentlicht, zum Teil unter Pseudonym. - Das Buch: John McNeill und Gordon Cox sind seit langem Rivalen. Ausgerechnet Gordon Cox entwickelt eine Zeitmaschine und will John als Geschäftspartner gewinne. Trotz allem Misstrauen Grodon gegenüber lässt John sich auf eine Demonstration der Maschine ein und wird in das Jahr 1541, in die Andenstadt Quito geschickt. Er schließt sich der Expedition Gonzalo Pizarros an. Aber dann verliert er das Gerät, dass ihn im Notfall in die Gegenwart zurückbringen soll.
Read More

Interview mit Hope Cavendish, Autorin der Vampir-Reihe „Zeitgenossen“

Hope Cavendish
Ich freue mich heute Hope Cavendish zum Interview in der ABS-Lese-Ecke begrüßen zu können. Hope Cavendish hat die Vampir-Reihe „Zeitgenossen“ veröffentlicht. Guten Tag, Hope Cavendish. Hallo Ann-Bettina, vielen Dank für die Einladung zu diesem Interview! Mittlerweile ist der zweite Band „Kampf gegen die Sybarites“ deiner...
Read More

Rezension: „Werke eines großen Meisters“ von Bernd B. Badura

Werke eines großen Meisters
Der Autor: Über den Autor kursieren die merkwürdigsten Gerüchte. Fest steht nur, dass er schon früher ein Buch „Finstermond und Sternenglanz“ herausgebracht hat und des öfteren auf Lesungen anzutreffen ist. Man soll ihn an seinem Zylinder erkennen :-) - Das Buch: „Werke eines großen Meisters“ ist ein magisches Buch voller Drachen, Hexen und Sternenstaub, dass den Traumweltler Schapo Klack auf seiner Reise in die Realität begleitet. Dorthin begibt sich Schapo auf Befehl Morpheus und muss eine Reihe Abenteuer bestehen, die seine ganze Kraft und seinen Einfallsreichtum erfordern.
Read More

Rezension: „Eine irische Ballade“ von David Pawn

Eine irische Ballade
David Pawn ist das Pseudonym eines Magdeburger Autors. Er hat mehrere Bücher im Bereich Fantasy und Horror herausgebracht. - Das Buch: Síochána ist eine Banshee, d. h. eine irische Todesfee, die die Todesfälle in der Familie Carr betrauert. Ihren Lebensunterhalt verdient sie sich als professionelle Pokerspielerin. Dann stirbt der letzte der Familie Carr und Síochána muss sich eine neue Familie suchen. Im Spielkasino trifft sie Daniel, findet ihn ganz sympathisch und damit beginnen ihre Probleme.
Read More

Rezension: „Das Geheimnis von Dormidom“ von Claudia Wölk

Dormidom
Claudia Wölk ist Kölnerin, verheiratet und Mutter einer 19-jährigen Tochter. Schon seit ihrer Schulzeit schreibt sie. „Dormidom“ ist ihre erste eBook-Veröffentlichung. Das Buch: Dormidom ist ein unheimliches Kinderkrankenhaus. In dem alten Gebäude geschehen merkwürdige Dinge. Ein unheimlicher Mann mit schwarzem Hut und sein skrupelloser Komplize führen im Keller des Gebäudes merkwürdige Experimente mit den Kindern durch. Auch die 14-jährige Rosalie wird ihr Opfer. Nach ihrem Tod geistert sie als Gespenst durch das Krankenhaus und will dem Treiben ein Ende bereiten. Unterstützt wird sie von den Kindern der Station 3A.
Read More

Rezension: „So fern wie ein Stern“ von Amanda Frost

So fern wie ein Stern
Amanda Frost hat jahrelang im Marketing und der Logistik gearbeitet. Heute lebt sie mit ihrem Mann in München. „So fern wie ein Stern“ ist der dritte Band einer Trilogie. Der erste Band heißt „Gib mir meinen Stern zurück“, der 2. Band „Sei mein Stern“. Hier könnt ihr mein Interview mit Amanda Frost lesen. Als dritter Kandidat, der eine Frau der Erde für sich begeistern soll, wird der Tierarzt Mark zur Erde geschickt. Er lernt auch recht schnell Elena kennen. Auf dem Weg zu ihrem ersten Date verunglückt Elena und verliert dabei ihr Gedächtnis. Mark nutzt die Situation aus, redet Elena ein, dass Außerirdische auf der Erde ganz normal seien und verfrachtet die orientierungslose Elena auf seinen Heimatplaneten Siria. Leider ist Mark zwar ein begnadeter Tierarzt, nur mit Frauen kann er überhaupt nicht umgehen. Daher geht es auf Siria bald hoch her. Aber was wird passieren, wenn sich Elenas Gedächtnis erholt?
Read More

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)