Home » Posts tagged "Liebesroman" (Page 2)

Rezension: „Kein Sex im Paradies“ von Nora Haas

Kein Sex im Paradies
Die Autorin: Nora Haas ist ein Pseudonym der Autorin Simone Keil. »Kein Sex im Paradies« ist der erste unter diesem Pseudonym veröffentlichte Roman. Unter ihrem eigenen Namen hat sie schon eine Reihe von Büchern herausgebracht. Die Autorin lebt in Hessen. - Das Buch: Leonie Haase ist die relativ erfolgreiche Autorin von Anti-Sex-Büchern. Von ihrer Freundin wird sie zu einem gemeinsamen Urlaub in der Karibik eingeladen. Sie sind kaum in ihrem Urlaubsparadies angekommen, da stolpert Leonie auch schon von einem Fettnäpfen ins das nächste. Hierbei macht sie auch die Bekanntschaft eines attraktiven Schotten. Leider ist der Journalist und hinter einer guten Story her.
Read More

Rezension: „Josh & Emma: Portrait einer Liebe“ von Sina Müller

Portrait einer Liebe
Die Autorin: Sina Müller hat durch ihre Arbeit im Marketing ihre Liebe zum Schreiben entdeckt. 2012 gewann sie mit ihrer Kurzgeschichte »Gedankenlos" den 3. Preis im Expertenpreis des Panem-Schreibwettbewerbs. »Portrait einer Liebe« ist der zweite Band der Reihe um Josh & Emma. Die Rezension des ersten Bandes »Soundtrack einer Liebe« könnt ihr hier lesen. - Das Buch: Nach einem Jahr treffen Josh und Emma wieder aufeinander. Die gegenseitige Anziehung besteht immer noch. Dem zukünftigen Glück scheint nichts mehr im Wege zu stehen, doch dann holt die Vergangenheit sie ein. Emmas Leben gerät wieder durcheinander. Mit einem neuen Job versucht sie sich abzulenken. Aber der bringt wieder neuen Wirbel in ihr Leben.
Read More

Interview mit der Autorin Sabrina Kyrell

Sabrina Kyrell
Heute stellt sich die Autorin Sabrina Kyrell den Interview-Fragen in der Abs-Lese-Ecke. Sabrina Kyrell hat bisher einen Liebesroman und eine Romanreihe mit aktuell drei Bänden herausgebracht. Guten Tag, Sabrina Kyrell. Guten Tag, Ann-Bettina Schmitz und ganz herzlichen Dank für die Einladung zu diesem Interview. In...
Read More

Rezension: „Einen Stern vom Himmel“ von Silke Heichel

Einen Stern vom Himmel
Die Autorin: Silke Heichel lebt mit ihrer Familie im Rheinland. Sie schreibt seit frühester Jugend und hat auch schon eine Reihe von Büchern veröffentlicht – meist Liebesromane oder Liebeskrimis. Das Buch: Michelle und Eric sind vor Jahren im Streit auseinander gegangen und haben sich seitdem nicht mehr gesehen. Ausgerechnet am Tag von Michelles Heirat mit Mike taucht Eric wieder auf. Was will er damit erreichen? Michelle glaubte mit ihm fertig zu sein, doch plötzlich findet sie sich zwischen zwei höchst unterschiedlichen Männern wieder.
Read More

Rezension: „Ein Kuss in den Highlands“ von Emily Bold

Kuss-in-den-Highlands
Die Autorin: Emily Bold lebt mit ihrer Familie in Süddeutschland. Seit 2011 schreibt sie Historicals, Jugendbücher und Liebesromane. Mittlerweile kann sie vom Schreiben leben. - Das Buch: Charlotte könnte mit ihrem Leben überaus zufrieden sein. Sie hat einen interessanten Beruf, einen reichen, gut aussehenden Verlobten und wird demnächst in der angesagtesten Location Londons ihre Hochzeit feiern. Kurz vor ihrer Hochzeit erbt sie ein Haus in den Highlands. Dadurch gerät ihr Leben vollkommen durcheinander und plötzlich ist nichts mehr so, wie es war.
Read More

Rezension: „Home Run für die Liebe“ von Birgit Kluger

Home Run für die Liebe
Die Autorin: Birgit Kluger ist schon viel in der Welt herumgekommen. Sie lebt in den USA, auf den Seychellen und auf Mallorca. Heute ist sie in Süddeutschland zuhause. Seit ca. 2 Jahren veröffentlicht sie Romane, unter anderem „Lügner küssen besser“ und „Küss niemals deinen Ex“. „Home Run für die Liebe“ ist ihr neustes Werk. - Das Buch: Der Profi-Baseballspieler Don ist als „Mr. One Week“ bekannt. Es heißt, dass er es mit keiner Frau länger als 8 Nächte aushält. Das führt dazu, dass Massen von Frauen hinter ihm her sind , um ihn länger zu begeistern. Total genervt flieht Don für ein paar Wochen nach Deutschland. Dort lernt er ausgerechnet Sabrina kennen, die nicht mehr an die Liebe glaubt.
Read More

Rezension: „Die Pferdefrau“ von Jutta Beyrichen

Die Pferdefrau
Die Autorin: Jutta Beyrichen reitet schon seit ihrer Kindheit. Außerdem ist sie ein Irland-Fan. Beides findet sich in ihren Büchern wieder. Sie lebt mit ihren Söhnen in Würzburg. - Das Buch: Die junge Tierärztin Christine reist für einige Zeit zu ihrem Vater nach Irland um über eine gescheiterte Beziehung hinweg zu kommen. Dort lernt sie die Familie O'Faherty kennen, die einen Pferdehof betreiben. Denis, der älteste Sohn dieser Familie, besitzt einen wertvollen Hengst, mit dem allerdings niemand umgehen kann. Christine schafft es nach und nach das Vertrauen des Tieres zu gewinnen. Damit kommt sie automatisch auch dem Besitzer näher.
Read More

Interview mit Mela Wagner, Autorin des Romans „Restart“

Mela Wagner
Ich freue mich heute Mela Wagner zum Interview in der ABS-Lese-Ecke begrüßen zu können. Mela Wagner hat gerade den zweiten Band ihrer Debüt-Reihe „Restart“ herausgebracht. Guten Tag, Mela Wagner. Hallo, ich freue mich heute ein Interview mit Ann- Bettina machen zu können. Danke für deine...
Read More

Rezension: „Sei mein Stern“ von Amanda Frost

Sei mein Stern
"Sei mein Stern" ist der zweite Roman einer Trilogie, geschrieben von Amanda Frost. Simon, ein leicht verschrobener Computer-Freak von dem Planeten Siria ist seinem Bruder Rafael auf die Erde gefolgt, um sich auch eine Frau zu suchen. Da er es aber nicht lassen kann, sich in die Computer von Atomkraftwerken, Regierungen und Geheimdiensten rein zu hacken, wird die deutsche Geheimagentin Jana auf ihn angesetzt. Damit beginnt für ihn eine schwierige Zeit auf der Erde.
Read More

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)