Home » 2014 » Oktober (Page 2)

Rezension: „Transit – DDR 2.0“ von Cornelius Hartz

Transit - DDR 2.0
Der Autor: Cornelius Hartz hat klassische Philologie studiert und arbeitet als Autor, Lektor und Übersetzer in Hamburg. Außerdem leitet er das Literaturlabor Wolfenbüttel. Er ist Mitglied in der Krimi-Autorenvereinigung „Das Syndikat“. - Das Buch: Was wäre wenn die Berliner Mauer immer noch stehen und die DDR noch existieren würde? Das ist die Ausgangssituation dieses Buchs. Es ist das Jahr 2012. Alle Reisen zwischen den beiden deutschen Staaten sind verboten, die Abschottung ist rigoroser als je zuvor. Die DDR feiert Honeckers 100. Geburtstag. Doch plötzlich will die DDR in die EU. Der Lehrerin Marie, deren Freund Alexander im Amt für innerdeutsche Beziehungen in West-Berlin arbeitet, wird eine Klassenreise in die DDR gestattet. Und ausgerechnet ihr Freund soll sie organisieren. Alle freuen sich über diese Sensation und das damit verbundene Zeichen der Entspannung. Allerdings haben sie die Rechnung ohne die Stasi gemacht. Sie will die DDR um jeden Preis vor Veränderungen bewahren und hat einen perfiden Plan ausgeheckt.
Read More

Rezension: „Ein Kuss in den Highlands“ von Emily Bold

Kuss-in-den-Highlands
Die Autorin: Emily Bold lebt mit ihrer Familie in Süddeutschland. Seit 2011 schreibt sie Historicals, Jugendbücher und Liebesromane. Mittlerweile kann sie vom Schreiben leben. - Das Buch: Charlotte könnte mit ihrem Leben überaus zufrieden sein. Sie hat einen interessanten Beruf, einen reichen, gut aussehenden Verlobten und wird demnächst in der angesagtesten Location Londons ihre Hochzeit feiern. Kurz vor ihrer Hochzeit erbt sie ein Haus in den Highlands. Dadurch gerät ihr Leben vollkommen durcheinander und plötzlich ist nichts mehr so, wie es war.
Read More

Interview mit der Autorin Yvonne Kaeding

Yvonne Kaeding
Heute können wir Yvonne Kaeding zum Interview in der ABS-Lese-Ecke begrüßen. Yvonne Kaeding hat den Roman „Ein Jahr in drei Tagen“ geschrieben. Guten Tag, Yvonne Kaeding. Guten Tag, Ann-Bettina Schmitz und lieben Dank für die Einladung. Kannst du uns kurz erzählen, um was es in...
Read More

Rezension: „Crossroads – Ohne Gnade“ von Michelle Raven

Crossroads - Ohne Gnade
Die Autorin: Michaela Rabe, die unter dem Pseudonym Michelle Raven schreibt, hat Bibliothekswesen studiert. Sie wohnt in Hannover und arbeitet als Bibliotheksleiterin. Seit 2002 schreibt sie erfolgreich Romane. Ihre Werke sind schon mehrfach auf Bestsellerlisten gelandet. „Crossroads“ ist ihr neustes Werk. - Das Buch: Der Ex-Soldat Warren Harper macht mit seiner siebenjährigen Tochter Emma einen Camping-Ausflug in den Olympic National Park. Als er morgens aufwacht ist Emma aus dem Zelt verschwunden. Nach erfolgloser Suche auf dem Platz und in der näheren Umgebung alarmiert er die Polizei. Die ist aber mit der Suche nach zwei Mördern beschäftigt, die bei einem Unfall eines Gefangenentransportes in der Nähe des Campingplatzes ausbrechen konnten. In seiner Verzweiflung wendet Warren Harper sich an die Hundeführerin Angel Burns. Zusammen mir ihr und ihrer Suchhündin Moonlight macht er sich selber auf die Suche nach seiner Tochter. Diese befindet sich aber schon in den Händen der Verbrecher.
Read More

Rezension: „Home Run für die Liebe“ von Birgit Kluger

Home Run für die Liebe
Die Autorin: Birgit Kluger ist schon viel in der Welt herumgekommen. Sie lebt in den USA, auf den Seychellen und auf Mallorca. Heute ist sie in Süddeutschland zuhause. Seit ca. 2 Jahren veröffentlicht sie Romane, unter anderem „Lügner küssen besser“ und „Küss niemals deinen Ex“. „Home Run für die Liebe“ ist ihr neustes Werk. - Das Buch: Der Profi-Baseballspieler Don ist als „Mr. One Week“ bekannt. Es heißt, dass er es mit keiner Frau länger als 8 Nächte aushält. Das führt dazu, dass Massen von Frauen hinter ihm her sind , um ihn länger zu begeistern. Total genervt flieht Don für ein paar Wochen nach Deutschland. Dort lernt er ausgerechnet Sabrina kennen, die nicht mehr an die Liebe glaubt.
Read More

Beitrag zur Blogparade „Ist es verwerflich, Blogs zu kommerzialisieren?“

Blog kommerzialisieren
Top-Eltern-Blogs hat zu einer Blogparade mit dem Thema „Ist es verwerflich, Blogs zu kommerzialisieren?“ aufgerufen. Diese Blogparade läuft noch bis zum 17.1014. Meine Meinung zur Kommerzialisierung von Blogs: Prinzipiell halte ich es nicht für verwerflich Blogs zu kommerzialisieren. Vorausgesetzt es wird mit etwas Fingerspitzengefühl gemacht,...
Read More

Rezension: Marado von Eva Maria Klima

Marado - Peris Nights II
Die Autorin: Eva Maria Klima studierte Informatik. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes begann sie zu schreiben. „Marado“ ist der zweite Band ihrer Fantasy-Reihe „Peris Nights“. - Das Buch: Melanie glaubt, dass ihrem Glück mit Michael nichts mehr im Wege steht. Nur sein gelegentlich seltsames Verhalten stört sie. Doch dann kommt alles anders und Melanie verliert die Kontrolle über ihr Leben.
Read More

Interview mit der Autorin Stephanie Bursch

Stephanie Bursch
Heute habe ich Stephanie Bursch zum Interview zu Gast. Neben zwei Büchern mit Kurzkrimis hat sie die Thriller-Reihe „Agalstra“ geschrieben. Von dieser Reihe sind bisher zwei Bände erschienen: „Agalstra – vergiftet“ und „Agalstra – explosiv“. Guten Tag, Stephanie Bursch. Einen schönen guten Tag. Kannst du...
Read More

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links