Home » Posts tagged "Fantasy" (Page 3)

Interview mit der Autorin Daniela Zörner

Daniela Zoerner
Heute habe ich eine Autorin zu Gast, die hauptsächlich Kinderbücher und Fantasy schreibt. Zuletzt hat sie einen Roman herausgebracht, der sich mit ganz aktuellen Dingen der realen Welt beschäftigt. Guten Tag Daniela Zörner. Hallo, Ann-Bettina. Einen tollen Blog zum Stöbern und Lesen hast du gestaltet....
Read More

Rezension: »Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz« von Ralf Isau

geheime-bibliothek
Der Autor: Ralf Isau wurde in Berlin geboren und lebt heute in Stuttgart. Nach dem Abitur lernte er EDV-Kaufmann und arbeitete auch jahrelang in diesem Beruf. Zum Schreiben kam er durch seine Tochter. Für sie wollte er ein Buch schreiben. Mittlerweile lebt Ralf Isau vom Schreiben. Er hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher sowie Fantasy-Werke veröffentlicht. Das Buch: »Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz« ist sozusagen ein Prequel zur »Unendlichen Geschichte« von Michael Ende. Der Roman erzählt, wie der Bibliothekar Karl Konrad Koriander an das kupferne Buch mit der »Unendlichen Geschichte« kam.
Read More

Interview mit dem Autor Martin Krüger

martin-krueger
  Mein heutiger Interview-Gast schreibt Fantasy-Romane und Thriller. Guten Tag Martin Krüger. Du hast gerade den zweiten Band »Der Bund der Neun« deiner Fantasy-Reihe »Das Lied vom Winterschwert« herausgebracht. Um was geht es in diesem Roman? Zunächst möchte ich mich vielmals für die Interview-Einladung bedanken....
Read More

Interview mit der Autorin CD Sanders

cd-sanders
Heute habe ich wieder eine Fantasy-Autorin zum Interview zu Gast. Sie hat gerade ihr erstes Buch herausgebracht. Guten Tag CD Sanders. Dein Debüt-Roman »Das Talar-Universum: Teil 1: Welt der Begabten« ist der erste Teil einer auf vier Bücher angelegten Reihe. Ist das nicht etwas viel...
Read More

Rezension: »Mondzauber Part 1: Verwandlung« von Mari März

mondzauber1-cover
Titel: Mondzauber Part 1: Verwandlung Autorin: Mari März Broschiert, 337 Seiten, auch als eBook erhältlich Die Autorin: Mari März wurde im damaligen Ostteil der Stadt Berlin geboren. Da man sie aus politischen Gründen nicht zum Abitur zuließ, wurde sie Sekretärin. Diesen Beruf hat sie 23...
Read More

Interview mit der Autorin A.G. Kunz

AGKunz
Heute habe ich wieder eine Fantasy-Autorin zum Interview zu Gast. Guten Tag. A.G. Kunz. Dieses Jahr hast du den dritten Band deiner »Traumhaus-Reihe« herausgebracht. Um was geht es in »Portal zur anderen Welt«? Das „Portal zur anderen Welt“ ist die Fortsetzung der beiden Vorgänger „Traumhaus...
Read More

Interview mit dem Autor Klaus Hartmann

Autor mit Huhn und Buch
Heute habe ich einen Autor aus dem Bereich Fantastik zu Gast. Er schreibt hauptsächlich in den Genres Urban-Fantasy und Science-Fiction. Guten Tag Klaus Hartmann. Hallo Ann-Bettina Schmitz, ich freue mich, dass du mich für deinen Blog ausgewählt hast. Eines deiner Bücher, »Das magische Huhn: Karos...
Read More

Rezension: „Vergessen? Ach wo!“ von Ruth M. Fuchs

vergessen-ach-wo160
Die Autorin: Ruth M. Fuchs lebt in der Nähe von München. Von 2000 bis 2014 gab sie das Fantasie-Magazin »Neues aus Anderwelt« heraus. Mittlerweile ist sie, auch durch ihre Reihe um den Elfendetektiv Erkül Bwaroo, als Fantasy-Autorin bekannt. Das Buch: »Vergessen? Ach wo!« ist eine Sammlung von Kurzgeschichten rund um Elfen, Kobolde, Hexen, andere Bewohner der Fantasiewelten und natürlich Menschen. Dabei geht es hier nicht um die Rettung der Welt, sondern um den Alltag.
Read More

Rezension: »Erkül Bwaroo und der Mord im Onyx-Express« von Ruth M. Fuchs

Bwaroo4n
Die Autorin: Ruth M. Fuchs war ursprünglich bildende Künstlerin. Sie hatte sich aber schon seit Jahren für Fantasy interessiert. In den Jahren 2000 bis 20014 gab sie dreimal jährlich das Magazin »Neues aus Anderwelt« heraus. Daraus ergab sich 2003 in Zusammenarbeit mit dem Eulenverlag das Sachbuch »Die wunderbare Welt der Elfen und Feen«, veröffentlicht unter ihrem damaligen Namen Ruth Schuhmann. Durch eine Karikatur von Agatha Christies Meisterdetektivs Hercule Poirot als Elfe angeregt, entstand die erste »Erkül Bwaroo« Geschichte. Mittlerweile hat Ruth M. Fuchs mehrere Bücher im Bereich Fantasy veröffentlich. »Erkül Bwaroo und der Mord im Onyx-Express« ist der vierte Band um den Elfendetektiv. Ein Interview mit der Autorin könnt ihr hier lesen. Das Buch: Während Erkül Bwaroo und sein Freund Dr. Heystings im Onyx-Express nach Pendrin fahren, geschieht im Zug ein Mord. Außer Bwaroo und Heystings befinden sich noch 12 andere Fahrgäste im Onyx-Express, die alle das Opfer kannten. Alle 12 kannten auch die ehemalige Verlobte des Opfers, die sich umgebracht hat. Hat dieser Selbstmord etwas mit dem Mord zu tun? Bei allen 12 Fahrgästen könnte man ein Motiv für einen Mord finden. Aber wer war tatsächlich der Täter? Erkül Bwaroo will dies mit Hilfe seiner kleinen grauen Zellen bis zur Ankunft in Pendrin herausfinden.
Read More

Interview mit der Autorin Ruth M. Fuchs

ruth-fuchs
Mein heutiger Interview-Gast hat sich ganz den Fantasy-Welten verschrieben. Ich bin durch eine szenische Lesung der »Mörderischen Schwestern« auf dem »Literatur-Radio Bayern« auf sie und ihre Geschichten aufmerksam geworden. Guten Tag Ruth M. Fuchs. Hallo! Ich freue mich sehr, hier sein zu dürfen. Einen großen...
Read More

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)