Home » Rezensionen » Rezension: »Champagner und ein Stück vom Glück« von Brigitte Teufl-Heimhilcher

champagner-und-glueck160

Titel: »Champagner und ein Stück vom Glück«
Autorin: Brigitte Teufl-Heimhilcher
Gesellschaftsroman, 215 Seiten, auch als eBook erhältlich

Die Autorin: Brigitte Teuf-Heimhilcher lebt und arbeitet in Wien. Sie ist Immobilien-Fachfrau und begeisterte Hobbyköchin. Von ihr sind schon eine Reihe von heiteren Gesellschaftsromanen erschienen. »Champagner und ein Stück von Glück« ist ihre neueste Veröffentlichung.

Das Buch: Helga ist geschieden und lebt mit ihrem 12-jährigen Sohn in Wien. Von Männern hat sie erst einmal genug. Doch dann lernt sie den Hamburger Sternekoch Lars König kennen. Aber macht das überhaupt Sinn – sie in Wien, er in Hamburg? Und dann sind da auch noch ihr Sohn und ihr Ex-Mann, der plötzlich wieder zu ihr zurück will.

Dieser Roman vereint so ziemlich alles, was im modernen Leben einer nicht mehr ganz jungen Frau vorkommen kann: Scheidung, das Alleinerziehen eines pubertierenden Sohnes, neue Beziehung, Patchwork-Familie, Fernbeziehung, Stress mit der Arbeit und ein Ex-Mann, der plötzlich wieder auf der Matte steht. Das wird alles ausgesprochen humorvoll dargestellt.

Aufgelockert wird die Handlung durch Kochrezepte, die jedem Kapitel vorangestellt werden. Dabei handelt es sich teilweise um einfache Speisen, zum Teil aber auch um anspruchsvolle Gerichte.

»Champagner und ein Stück vom Glück« ist die Fortsetzung des Romans »Neuanfang im Rosenschlösschen«. Die Geschichten sind aber in sich abgeschlossen, so dass man »Neuanfang im Rosenschlösschen« nicht gelesen haben muss, um »Champagner und ein Stück vom Glück« zu verstehen.

Das Cover ist schlicht, aber sehr passend.

Mit hat das Lesen dieser turbulenten Geschichte sehr viel Spaß gemacht. Wie immer schreibt die Autorin schnörkellos und schafft es, einen schnell in die Handlung hineinzuziehen.

Ich kann »Champagner und ein Stück vom Glück« jedem empfehlen, der ein paar Stunden heitere Unterhaltung sucht.

Ein Interview mit der Autorin könnt ihr hier lesen.

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-)
Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen.
Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links