Home » Posts tagged "Österreich"

Rezension: „Spargelmorde“ von Christine Neumeyer

spargelmorde160
Die Autorin: Christine Neumeyer lebt mit ihre Tochter und dem Ehemann in Wien. Dort arbeitet sie in der Universitätsverwaltung. Geboren und aufgewachsen ist die Autorin aber im Marchfeld, der Gegend, in der „Spargelmorde“ spielt. Neben einem weiteren Krimi hat die Autorin bisher zwei historische Romane veröffentlicht. Ein Interview mit Christine Neumeyer könnt ihr hier lesen. Das Buch: die Ermittlerin Elfriede Volkmann wird zu einer Leiche im Ort Spargelstein gerufen. Bei dem Toten handelt es sich um ihren ehemaligen Deutschlehrer. Kurze Zeit später wir in einem Spargelfeld in der Nähe des ersten Leichenfundes ein weiterer Toter gefunden. Die Ermittlerin muss gegen eine Wand aus Lügen und Scheinheiligkeit ankämpfen. Zusätzlich macht ihr ihr Vater, ein ehemaliger Polizist, das Leben schwer. Schließlich kommt es im Pfarrhaus zu einem dritten Mord.
Read More

Rezension: „Pralinen des Todes“ von Marie Anders

pralinen-des-todes
Die Autorin: Marie Anders wurde in Kirchdorf an der Krems, in Oberösterreich geboren. Sie wuchs in einem internationalen Umfeld mehrsprachig auf. Sie studierte und arbeitete in Serbien, den USA, Russland und Frankreich. Heute lebt und arbeitet sie wieder in Oberösterreich. Ein Interview mit der Autorin könnt ihr hier lesen. „Pralinen des Todes“ ist ihr Krimi-Debüt. Das Buch: Der stadtbekannte Frauenheld Marc Bergmann wird tot auf einer Parkbank aufgefunden. Er wurde mit einer Cognac-Praline vergiftet. Marc Bergmann war verheiratet und hatte zusätzlich eine Verlobte und eine Geliebte. Es hatten also einige Leute einen Grund, ihn umzubringen. Doch Inspektor Neuner und sein Team müssen sich damit abfinden, dass so gut wie jeder Verdächtige ein Alibi hat. Auch das verwendete Gift ist ungewöhnlich.
Read More

Interview mit der Autorin Marie Anders

marie-anders
Heute habe ich eine österreichische Krimiautorin zu Gast. Guten Tag Marie Anders. Guten Morgen, liebe Ann-Bettina. Herzlichen Dank für die Einladung zu diesem Interview. Im Herbst des letzten Jahres ist dein erster Krimi „Pralinen des Todes“ herausgekommen. Erzähl uns doch etwas darüber. Der Krimi „Pralinen...
Read More

Interview mit dem Autor Roman Klementovic

Roman Klementovic
Heute habe ich wieder einen Thriller-Autor zu Gast. Diesmal kommt er aus Österreich. Guten Tag Roman Klementovic. Hallo. Der Klappentext deines ersten Thrillers „Verspielt“ klingt echt makaber. Wie kommt man auf so eine Idee? Ich wollte einen Thriller rund um die Entführung zweier Frauen schreiben....
Read More

Rezension: „Millionärin wider Willen“ von Brigitte Teufl-Heimhilcher

millionaerin
Die Autorin: Die österreichische Autorin Brigitte Teufl-Heimhilcher lebt und arbeitet in Wien. Dort teilt sie ihre Zeit zwischen ihrem Immobilienbüro und ihrer Tätigkeit als Autorin auf. Sie hat schon zahlreiche humorvolle Romane veröffentlicht. Ein Interview mit der Autorin findet ihr hier. Das Buch: Aus lauter Langeweile kauft die pensionierte Ärztin Elena einen Lottoschein. Prompt gewinnt sie über 5 Millionen. Aber was soll sie mit so viel Geld? Sie hat doch alles, was sie braucht. Soll sie eine wohltätige Organisation unterstützen oder es ihren beiden Kindern schenken? Doch was werden die damit machen? Vielleicht sollte sie besser erst einmal gar nichts über den Gewinn erzählen?
Read More

Rezension: „Von Hochzeiten, Schwiegermüttern und eifersüchtigen Mäusen“ von Brigitte Teufl-Heimhilcher

hochzeiten
Die Autorin: Die österreichische Autorin Brigitte Teufl-Heimhilcher lebt in Wien. Neben ihrer Autoren-Tätigkeit arbeitet sie als Immobilien-Fachfrau. Sie hat schon mehrere Romane veröffentlicht, die sich auf amüsante Weise mit aktuellen gesellschaftlichen Problemen auseinandersetzen. - Das Buch: Tessa ist mit Michael verlobt, der Hochzeitstermin steht auch schon fest. Also eigentlich könnte sie glücklich und zufrieden sein. Leider sind da noch ihre unzugängliche Schwiegermutter, ihr pubertierender Sohn, ihr Ex-Mann und ihre Intimfeindin Judith. Die bringen eine Menge Trubel und Probleme in ihr Leben.
Read More

Rezension: „Humor und Hausverstand erwünscht“ von Brigitte Teufl-Heimhilcher

humor-und-hausverstand
Die Autorin: Brigitte Teuf-Heimhilcher lebt mit ihrem Mann in Wien. Dort arbeitet sie als Immobilien-Fachfrau und Autorin. Sie hat schon mehrere Romane veröffentlicht, die sich auf humorvolle Weise mit dem modernen Alltag auseinandersetzen. - Das Buch: Tessa bewirbt sich um eine Stelle in einer Hausverwaltung und bekommt den Job auch. Der neue Chef erscheint ihr ebenso arrogant wie anspruchsvoll. Eigentlich ist Tessa ja verheiratet, aber trotzdem alleinerziehende Mutter eines pubertierenden Sohnes, da ihr Mann sich in den Bregenzer Wald zurückgezogen hat. Mit dem neuen Job, ihrem getrenntlebenden Mann und dessen neuer Freundin sowie ihrem Sohn hat Tessa alle Hände voll zu tun. Nach und nach kommen sie und Michael, ihr Chef, sich näher. Doch dann erscheint Judith, eine intrigante Tussi auf der Bildfläche.
Read More

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)