Home » Allgemein » Die Ultimative ABC-Challenge 2014

Ricas Fantastische Bücherwelt hat eine neue ABC-Challenge ausgeschrieben.

Die Regeln

  •  Lest und rezensiert je 26 Bücher deren Titel, Autor oder Protagonisten mit den Buchstaben des Alphabets beginnen.
  • 1 Buch kann je für einen Buchstaben des Titel-, Autoren- oder Protagonisten-Alphabets zählen.
  • Die Challenge dauert vom 01.01.2014 – 31.12.2014.
  • Erstellt einen Post oder eine eigene Challenge Seite, auf der ich Eure Fortschritte verfolgen kann.
  • Die Buchstaben q, x und y gelten auch als erfüllt, wenn sie in dem jeweiligen Titel oder Namen vorkommen.
  • Bei Autoren gelten sowohl Vor- als auch Nachnamen.
  • Der, die, das zählt nicht!
  • Ebenso wenig Reihentitel – also, bei den „Tributen von Panem“ zB würde man dan „Tödliche Spiele“ oder „Gefährliche Liebe“ als Titel nehmen.

Ein Beispiel: Zur Zeit lese ich das Buch Jake Djones – In der Arena des Todes von Damian Dibben Der Name Jake Djones kommt sowohl im Titel als auch im Buch vor, so kann ich den Buchstaben ‚J‘ beim Protagonisten-ABC „erfüllen“. Der Buchstabe ‚D‘ beim Autor ist durch Damian oder Dibben erfüllt. „I“ wird durch „In die Arena des Todes“ erfüllt. Verstanden?

Die Punkte

  • Jeder erfüllte Buchstabe gibt einen Punkt.
  • Die Buchstaben Q, X und Y geben je 2 Punkte.
  • Ein Buchstabe gillt als „erfüllt“, wenn das betreffende Buch sowohl gelesen als auch rezensiert wurde!

Der Gewinn

Der Teilnehmer, der am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt. Ich weiß noch nicht, welches Buch ich verlosen werde, aber da wird sich bestimmt noch was finden. Sollten mehrere Teilnehmer dieselbe Punktzahl haben, lose ich aus.

Meine Fortschritte:

 

Autoren:

Amanda Frost „Sei mein Stern“

Bonnet Sophie Provenzalische Verwicklungen

Christine Cazon Mörderische Côte d’Azur

Doris Luser  Ich ritt Gaddafis Pferde

Emma Wagner Liebe und andere Fettnäpfchen

Frost, Amanda So fern wie ein Stern

Georg Sandhoff, Die Legenden von Tamath – Jenseits der schwarzen Berge

Hayman James Todesnacht

I

Jumana Mattukat „Mami, ist das vegan?“

Kluger, Birgit Lügner küssen besser

Larsen, Juel  Der Untergang der Welt

Mariama Bâ Ein so langer Brief

N

Daniel Oliver Bachmann Freiheit für Anfängerinnen

Paul Pollak „Tödliches Gebot“

Q

Robert Galbraith Der ruf des Kuckuck

Singer C. M. Ghostbound

Tamm, Ulrich Karl – Eine Kröte geht ihren Weg

Ursel Kiefer ab und zu vegan-4-you

V

Wolfgang Brunner Die weiße Frau

X Y Z

Titel:

Agalstra – explosiv von Stephanie Bursch

Blackout von Marc Elsberg

Cézanne gesucht von Peter Mayle

Definition von Marcus Bohlander

(Das) Ende vom Lied ist kein schlechter Anfang von Susanne Faust und Carolin Lockstein

Feuerprobe von Cordula Broicher

Glück ist Lebenslust von Britta Kranacher

Heimweh nach der Wüste von Hilde Kuhn

Is‘ was, Dogvon Dunja Hayali

(Ein) Jahr in drei Tagen von Yvonne Kaeding

Liebeskiller von Ingrid Schmitz

Mein Jahr in der Provence von Peter Mayle

N

O

Politik und rote Rosen von Brigitte Teufl-Heimhilcher

Q

Restart – Heute wie damals von Mela Wagner

Sandsturm/Liebesstille von Bianca Savcenco

Tödliche Perfektion von Astrid Korten

Unlucky 13von James Patterson und Maxine Paetro

V

Der Teufel von New York von Lindsay Faye

X

Multiplayer von Jannis Becker

Die Zeit danach von Cordula Broicher

Protagonisten:

Amelia Peabody in The Hippopotamus Pool von Elisabeth Peters

Bridget Jones in Mad about the Boy

Claire Forrester in Roter Mond von Benjamin Percy.

Dani in Soulbound von C. M. Singer

Ellen in Der Sommer der Blaubeeren von Mary Simses

F

Goldy Shultz in Double Shot von Diane Mott Davidson

H

Irene in Paragrafen & Grafen von Brigitee Teufl-Heimhilcher

Jana in Küss niemals deinen Ex von Birgit Kluger

Karl in Die Heimkehr von Peter Georgas-Frey

Luna in Luna – Abenteuer Singlebörse 2.0 von Martina Jansen

Melanie in Peris Night – Terakon von Eva Maria Klima

N

O

Pauline in Rentner-Disco von Rotraut Mielke

Q

R

Siochána in Eine irische Ballade von David Pawn

Thomas Lynley in Nur eine böse Tat von Elisabeth George

U

Velten, Maximilian in Die Tote im Klee

W X Y

Zero in Zero – sie wissen, was du tust von Marc Elsberg

About

Schon in frühester Jugend war ich eine notorische Leseratte und das ist auch so geblieben. Ein Bücherblog war da nur die logische Konsequenz :-)
Ich habe es aber nicht beim Lesen belassen, sondern schreibe auch selber. Bisher sind einige Kurzgeschichten von mir erschienen.
Da ich davon alleine aber nicht leben kann, schreibe ich auch Texte für Andere. Das Spektrum reicht von Content für Webseiten über Texte für Flyer bis zu Broschüren und Handbüchern. Außerdem arbeite ich als Lektorin und übersetze ich aus dem Englischen ins Deutsche. Wenn du also einen Text, ein Lektorat oder eine Übersetzung brauchst, nimm mit mir Kontakt auf: mail@abs-textandmore.com

Google+ Plus

Du findest mich auch bei:

Kostenloser Newsletter

Nichts mehr verpassen - den kostenlosen Newsletter bestellen. Schicke eine leere Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an mail@abs-textandmore.com Natürlich kannst du den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.

Suche

Gefällt dir dieser Blog?

Dann freue ich mich über Links, Likes, Tweets & Co.
Auch Kommentare werden immer gerne genommen :-)

Links